Axel Preuschoff Supervision 4 Wege Coaching

Traditionelles Bogenschießen

Bogenschießen

Traditionelles Bogenschießen unterstützt die Harmonie von Körper, Geist und Seele. Es hilft, Alltagsstress aufzulösen und gibt innere Orientierung. Besonders beim „traditionellen Bogenschießen“ können wir lernen, wie z.B. mit einem einfachen Langbogen intuitive Fähigkeiten gefördert werden.

Zunächst erlent man die Handhabung von Pfeil und Bogen sowie Elemente des Schussablaufes. Es werden körperliche und mentale Vorgänge wie Atemrhythmus, Konzentration, Spannung und Loslassen geübt und der Bewegungsablauf zur Koordinierung von Schusstechnik, Zielerfassung und instinktivem Schießen einstudiert. Hierbei soll auch dem Erleben von Erfolg, Scheitern, Frustrationen, Leistungsdruck und Gelassenheit nachgegangen und Aufmerksamkeit geschenkt werden. Das Angebot ist offen für jeden.

Weitere Angeboten orientieren sich auf berufliche, meditative oder therapeutische Felder des Bogenschießens. Es werden auch kleine Turniere angeboten, wobei Spaß und sportliches Erleben nicht zu kurz kommen. Das Angebot richtet sich an ca. 7 Teilnehmer, mit Fachkraft. Auch in Verbindung mit Supervision oder Coaching. Kosten n.V.

Angebote

Einführungskurs ca. 1,5 Std. = Grundlagen mit Theorie und viel Praxis
Workshops für 3 bis 2x 4,5 Std.
Therapeutisches Bogenschieflen z.B. bei Sucht, Störungen, ADHS, Reha
Spezielle Freizeit- und Firmenangebote, z. B. Teamfindung, Zielvereinbarung
Jeden 3. Freitag im Monat ab 16 Uhr in Karlum

Weitere Aufbaukurse, Trainerausbildung, bitte anfragen. Angebote und Kalkulation werden gerne zugestellt. Tel. 04666 - 9896776

In Kooperation mit Bogensport Hegger



IMPRESSUM © supervision-preuschoff 2018